Baden
Die Gemeinde Großweil hat ein Naturschwimmbad mit schöner Liegewiese.
Hier kann sich die ganze Familie im Freibad tummeln.

Badefreunde, die die Abgeschiedenheit lieben, können am Eichsee, der jedoch nur zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar ist, die Badefreuden genießen.
Der Eichsee liegt in einem idyllischen Moosgebiet, am Südufer des Sees ist eine Liegewiese und die Wassertemperaturen im Frühsommer sind bereits wesentlich wärmer als die von umliegenden Seen.
Der Blick auf Benediktenwand, Jochberg, Herzogstand und Heimgaten ist von diesem Badeplatz aus einmalig schön.

 

Badeplätze am Kochelsee
Im zwei Kilometer entfernten Kochelsee können Sie in der Gemeinde Schlehdorf an zwei Badestränden sich im kühlen Nass tummeln.
Am „Gmoala Badeplatz“ in der Nähe des Motorbootsteges stehen ein Badefloß, Sprungbrett, Umkleidekabinen und Toiletten zur kostenlosen Verfügung.
Den „Badestrand am Fußballplatz“ erreicht man in wenigen Minuten über einen kleinen Fußweg, der in der Seestraße gegenüber vom „Gasthof Klosterbräu“ abzweigt und in Richtung Schiffanlegestelle führt.

Strandbad Murnau a. Staffelsee
Standbad Seehausen a. Staffelsee

Natur und Solarfreibad Ohlstadt
Öffnungszeiten: von ca. Ende Mai b is Mitte September.
Bei guter Witterung von
Montag bis Freitag   10.00 – 19.00 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage 09.00 – 19.00 Uhr

Bei schlechter Witterung von 15.00 – 18.00 Uhr geöffnet oder unter Tel. 08841 7575 erfragen.

Trimini in Kochel a. See
Alpamare in Bad Tölz

Schlauchbootfahrten
Aktiv sein , Natur erleben, die Landschaft aus einem anderen Blickwinkel sehen und viel Spaß dabei haben – das versprechen die Schlauchbootfahrten auf der Loisach.
Informationen unter: info(at)bootundbike-verleih.de

Motorschifffahrt

Motorschiffahrt am Kochelsee: Anlegestelle in Schlehdorf.
Weitere Informationen: www.motorschiffahrt-kochelsee.de/

Motorschiffahrt am Staffelsee:  
Anlegestellen in Seehausen a. Staffelsee, Uffing und Murnau a. Staffelsee
Weitere Informationen: http://www.staffelsee.org/index.php

 

Angeln
Für Anglerfreunde bieten sich am Kochelsee ideale Voraussetzungen.
Ab 1. Mai ist die Schonzeit für Renken, Hechte, Bach-, See und Regenbogenforellen, Zander, Barsche, Schleichen, Karpfen, Aale und Weißfischarten vorbei.

Angelscheinausgabestellen:
Josef Schretter, Fischermeister, Seestr. 20, 82444 Schlehdorf, Tel. 08851 1345
Lorenz Schnieringer, Seestr. 14, 82444 Schlehdorf, Tel. 08851 369

Zum Lösen eines Angelscheines ist der Staatliche Fischereischein erforderlich!